Blume_derSalon.png

Samuel Heinrich
in Kooperation mit dem Allgäu Slam e.V.

20. Oktober | 20 Uhr
Samul_web.jpg

Samuel Heinrich begeistert durch sein melodisches, rhythmisches und kontemplatives Spielen der Handpan. Dabei kombiniert er gekonnt moderne und minimalistische Beats mit dem melodischen Klang dieses einzigartigen Instruments. Nach einer ersten, digitalen Performance im Kulturraum, kooperiert er im Oktober 2022 im SALON mit dem Allgäu Slam e.V. unter dem Motto „Wortklang“. Dabei geht es um eine Verbindung aus Samuels Solo-Performance mit der Handpan und vorgetragenen Poetry Slams, während auch die Texte in Teilen musikalisch begleitet werden, wodurch eine einzigartige Mixtur entsteht.